Raus in die Natur
Teamtraining - Personalentwicklung - Erlebniskurse - Outdoortraining - Seminarhaus

Newsletter | Anfahrt | Kontakt | Impressum | AGB’s

RAUS IN DIE NATUR
  Startseite
  Firmengeschichte
  Outdoorschwerpunkte

UNSERE ANGEBOTE
  Personalentwicklung
  Teamentwicklung für Frauen
  FrauenCamp
  Assessmentcenter
  Events/Incentives
  Jugendprojekt “PowerKids”
  Klassen/Jugendgruppen
  Seminarräume
  Trainervermittlung

VERANSTALTUNGSORTE
  Outdoorgelände Großenaspe
  Schweden Strömstad
  Seminarhaus Großenaspe

SONSTIGES
  Presseartikel
  Partnerlinks

„Die Natur ist ein Erfolgsunternehmen, das in Millionen Jahren nicht Pleite gemacht hat.“
Matthias Nöllke

Ausrüstung powered by


Frauen sind unschlagbar!
Teamentwicklung nur für Frauen



Situation
Ein reines Frauenteam ist eine Herausforderung! Und zwar nicht weil es „Zickenkrieg“ gibt, sondern weil die Kraft und Energie in so einem Team gebündelt und zielorientiert eingesetzt werden muss. Denn erfolgreich zu sein und gleichzeitig ein starkes Team hinter sich zu wissen, spornt zu Höchstleistungen an.

Gefühle wie Neid, Ärger oder Eifersucht, die ein Team schwächen, treten  in den Hintergrund und werden von der gemeinsamen Freude am Erfolg, Rücksichtnahme und großer Hilfsbereitschaft untereinander ersetzt. Es geht darum Synergien zu nutzen, sich gegenseitig zu stützen und Kraft weiter zu geben.

Das können Frauenteams im Outdoorcamp intensiv erleben. Wir reichen die Hand und lassen Sie fühlen was es heißt etwas zusammen zu erleben, gemeinsam stark zu sein, Ängste und Blockaden zu überwinden und im Team Herausforderungen zu meistern um den Erfolg zusammen genießen zu können.


Ziele (in einem reinen Frauenteam...)
  • soll jeder Frau klar sein, welche Rolle sie im Team einnimmt und welche Bedeutung das für die Gruppe hat.
  • stellen wir uns unseren Stärken und Schwächen, übernehmen die volle Verantwortung dafür und bündeln unsere Kräfte.
  • trägt uns das Bewustsein, dass wir um Hilfe bitten und sie auch annehmen können.
  • suchen wir nach Strategien zur Konfliktlösung um Streit und Ärger angemessen zu begegnen
  • kann jede Frau über ihre Ängste, Blockaden und Defizite sprechen und die Kraft der Gruppe für Lösungsmöglichkeiten nutzen.
  • ist Vertrauen in die gemeinsame Bewältigung aller Zielvorgaben vorhanden
  • ist der Umgang miteinander geprägt von Respekt und Achtung

Inhalte (das erwartet sie)
  • Wald erleben und innehalten – Schaffung einer neutralen Arbeitsplattform
  • Teamaufgaben lösen zur Rollenfindung jeder einzelnen
  • Grenzerfahrungen sammeln und Neues entdecken
    Stärken stärken, Schwächen schwächen
  • sich außergewöhnlichen Aufgaben stellen, um über Gefühle und Ängste sprechen zu können
  • Herausforderungen annehmen und die persönliche Komfortzone erweitern
  • Erfolge erlebbar machen durch gemeinsame Aktivitäten
  • Wiederentdeckung der alten Gabe „Hüterin des Feuers“

Methode
Forming, Norming, Storming, Performing
Begleitung und Unterstützung des Teams in allen vier Phasen durch kompetente Trainerinnen

Raum und Zeit für Diskussionen in der Gruppe, um das Erlebte zu verarbeiten und in den Alltag zu integrieren.

Möglichkeiten für Feedback und / oder Einzelgespräche während der gemeinsamen Zeit.

Ruhe und Kraft der Natur spüren durch verschiedene Entspannungsübungen.
Follow-up Tag, um die Erkenntnisse nachzuhalten, weiter zu bearbeiten und zu festigen.

Profil der Trainerinnen

Sylke SchliepSylke Schliep hat nach einer kaufmännischen Lehre in Kiel Betriebswirt-schaft mit dem Schwerpunkt Personal-/Organisationsentwicklung studiert.

Nach ersten Praxiserfahrungen und einer Ausbildung zur psychologischen Beraterin hat sie sich 1995 als Trainerin selbstständig gemacht.
Sie arbeitet heute mit den Schwerpunkten:

Training

Kommunikation, Serviceorientierung, Teamentwicklung, Führung, Stressmanagement, Arbeitstechniken

Beratung

Recruitment, Personalentwicklung, Strukturanalysen

Coaching

Individuelle Unterstützung bei:
- Begleitung des persönlichen Entwicklungsprozesses
- Führungsaufgaben wahrnehmen
- work-life-balance herstellen

In der täglichen Arbeit mit den Kunden ist sie eine lebendige und empathische Begleiterin. Den Teilnehmerinnen gegenüber legt sie immer wieder den Focus auf Lösungsansätze, um den Prozess voran zu bringen. Dabei ist die kommunikative Kompetenz und das analytische Vorgehen eine unabdingbare Voraussetzung.


Anette SteinhofAnette Steinhof ist Mutter zweier Söhne, und leidenschaftliche Sportlerin. Nach der aktiven Laufbahn als Kunstturnerin hat sie eine Ausbildung an der Sportschule in Ruit zur C Trainerin/Kunstturnen absolviert. Danach folgte eine 3-jährige Ausbildung im Gesundheitsmanagement mit anschließenden  Asistentenarbeit in einer Naturheilpraxis (Schwerpunkt Work live Balance). Sie arbeitet für den Fastenleiterring des VTF Hamburg. 2000 Mitgründerin des Unternehmens Raus in die Natur. Seit der Zeit im eigenen Unternehmen tätig.

Training

Ropes Courses,Klettern, Niederseilarbeit, Sportbogenschießen, Mountainbiken, Survivaltrainings, Projektarbeiet

Beratung

Gesundheitsmanagement

Coaching

FitnessCoach, Fastenbegleitung,

Seit nunmehr 7 Jahren begleitet Sie erfolgreich große und kleine Unternehmen in der Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, sozialer Kompetenz und dem Gesundheitmanagement. Bei Ihrer Arbeit setzt Sie den Fokus auf die Fähigkeiten jedes Einzelnen. Eine große Achtung vor den Teilnehmerinnen ermöglicht ihr, Vertrauen zu schaffen um Veränderungsprozesse anzustoßen.



Raus in die Natur
- Hamburger Chaussee 16 - 24623 Großenaspe/Brokenlande
Telefon: 04327/140 36-0 - Fax: 04327/140 36-9 - Mobil: 0171/799 40 87